Europäische Kooperation sichert Stromnetz

Europäische Kooperation sichert Stromnetz

Januar 18, 2021

Erste Analysen auf europäischer Ebene durch die Dachorganisation der Übertragungsnetzbetreiber (ENTSO-E) bestätigen, dass am 8.1.2021 ein Split des europäischen Stromnetzes zum Frequenzeinbruch in Österreich geführt hat. Zunächst verursachten um ca. 14:05 kurz aufeinander folgende Ausfälle (Kaskade) von Netzbetriebsmitteln (zum Beispiel Leitungen) in Südost-Europa eine Auftrennung des Netzgebietes von Kontinental-Europa in zwei Gebiete. Die Trennlinie führte durch die Länder Kroatien, Serbien...

Weiter
Effizienz in luftiger Höhe

Effizienz in luftiger Höhe

Januar 15, 2021

Vor rund vier Jahren als Idee in Österreich modelliert, schreibt das »Connected Worker«-Konzept des Technologiedienstleisters Nagarro zunehmend Erfolgsgeschichte. Nach Kundenprojekten für A1 und ÖBB Postbus sowie Entwicklungspartnerschaften mit Google Glass, Vuzix, RealWear und Microsoft, wurde die Lösung jüngst in der Energiewirtschaft umgesetzt. Nagarro entwickelte in Zusammenarbeit mit Energie Burgenland eine auf »Smart Glass« und mobile Anwendung basierte Lösung für die Windrad-Inspektion...

Weiter
Windkraft 2020 down – 2021 up

Windkraft 2020 down – 2021 up

Januar 14, 2021

2020 ist ein schwarzes Jahr für die Windkraft. Durch die Stop-And-Go-Politik der letzten Jahre ist der Ausbau der Windkraft in Österreich ins Negative gerutscht. Erstmals sind zu Jahresbeginn 26 Windräder mit einer Gesamtleistung von 39 Megawatt (MW) weniger in Betrieb. „Das letzte Jahr ist damit der Tiefpunkt der Geschichte der Windkraft“, zeigt sich Moidl enttäuscht: „Und das hat nichts mit...

Weiter
Smart Meter – Basis für die Energiezukunft

Smart Meter – Basis für die Energiezukunft

Januar 14, 2021

Als die EU im Jahr 2009 mit der dritten Elektrizitätsbinnenmarkt-Richtlinie die flächendeckende Installation von neuen Stromzählern vorschrieb, geschah das ursprünglich mit dem Blick auf die Konsumenten. Die zeitnahe Information über den gerade aktuellen Verbrauch sollte es für die Stromkunden leichter machen, gezielt Energie zu sparen.Doch die Smart Meter eröffnen deutlich mehr Möglichkeiten, auch wenn die Verringerung des Stromverbrauchs weiter eine...

Weiter
Kelag engagiert sich in Frankreich und Portugal

Kelag engagiert sich in Frankreich und Portugal

Januar 12, 2021

RWE hält diese Erzeugungsanlagen über zwei nationale Gesellschaften, die in das Eigentum der Kelag übergehen. Mit diesen 25 Kraftwerken verfügt die Kelag über 65 MW zusätzliche Leistung (anteilig) und eine zusätzliche Jahreserzeugung von rund 160 Millionen Kilowattstunden (anteilig) aus Wasserkraft und Windkraft, das entspricht dem Jahresbedarf von mehr als 45.000 Haushalten. Die Kraftwerksleistung der Kelag steigt mit diesem Kauf um...

Weiter
Ausbau-Rekord: So viel Sonnenenergie wie nie zuvor

Ausbau-Rekord: So viel Sonnenenergie wie nie zuvor

Januar 12, 2021

„Wien Energie treibt den Klimaschutz in der Stadt voran. Die wichtigste Ressource für den Erneuerbaren-Ausbau in Wien sind unsere Dächer“, erklärt Michael Strebl, Geschäftsführer von Wien Energie. „Mit unseren Ökokraftwerken können wir heute bereits Sonnenstrom für umgerechnet 25.000 Haushalte – mehr als alle Haushalte der Inneren Stadt und Josefstadt zusammen – produzieren.“ Mehr als 80 Prozent der Sonnenkraftwerke von Wien Energie...

Weiter
Blackout-Gefahr: Wiener Kraftwerke im Feuerwehr-Modus

Blackout-Gefahr: Wiener Kraftwerke im Feuerwehr-Modus

Januar 12, 2021

„Wie die Feuerwehr stehen unsere Kraftwerke rund um die Uhr bereit und helfen aus, wenn es im heimischen Stromnetz brennt. Am Freitag haben wir wieder einmal gesehen, wie wichtig diese Bereitschaft ist. Unsere Kraftwerke sind das Sicherheitsnetz für eine erfolgreiche Energiewende!“, so Wien Energie-Geschäftsführer Michael Strebl. Kurz vor Weihnachten hatte das Parlament eine Neuregelung der Netzreserve beschlossen. Damit wurde fürs Erste...

Weiter
Rockwell Automation beschleunigt IT/OT-Konvergenz

Rockwell Automation beschleunigt IT/OT-Konvergenz

Januar 08, 2021

Rockwell Automation hat im Dezember 2020 mit "FactoryTalk Edge Gateway" das neueste Feature für Edge-Strategien präsentiert. Das Edge-Gateway vereinfacht und beschleunigt die IT/OT-Konvergenz, damit produzierende Unternehmen Betriebsdaten aus heterogenen Quellen komfortabler zusammenführen können und auf relevante Informationen als Kontext für eine Analyse zugreifen können. Zu diesen Informationen gehören Prozessbedingungen, Zeitstempel, Maschinen- und weitere Produktionszustände. Mit den kumulierten Daten können Unternehmen...

Weiter
Studie: Mit KI zu produktiveren Mitarbeitern

Studie: Mit KI zu produktiveren Mitarbeitern

Januar 08, 2021

Unternehmen setzen im Zusammenhang mit Mitarbeiterproduktivität große Hoffnung in das Thema künstliche Intelligenz: Mehr als jeder Zweite bestätigt, dass für ihn die Zeitersparnis durch Vorschläge und Empfehlungen auf Basis von maschinellem Lernen – eine Ausprägung von KI – essenziell für die gesteigerte Mitarbeiterproduktivität ist. 48 % schätzen die Empfehlung von Handlungsalternativen, und 44 % erachten die Automatisierung von Workflows als...

Weiter
Energierückgewinnung bei Industrie-Lüftungsanlage

Energierückgewinnung bei Industrie-Lüftungsanlage

Januar 08, 2021

„Im Bereich der Wärme- und Kälterückgewinnung in Klima- und Lüftungsanlagen steckt ein enormes Energiepotential. Basierend auf der innovativen APESS Technologie helfen wir Unternehmen dabei, ökonomische und ökologische Interessen auf sinnvolle Weise zu verbinden“, erklärt Ulrike Rabmer-Koller, Geschäftsführerin der Rabmer Gruppe. Aufgrund der attraktiven, weil raschen Amortisationszeit, gibt es auch immer mehr Anfragen dazu.Das Projekt bei E+E Elektronik zeigt sehr gut...

Weiter

Energie | Meinung

Schwerwiegender Zwischenfall im europäischen Stromversorgungssystem

Schwerwiegender Zwischenfall im europäischen Stromversorgungssystem

Am Freitag, dem 8. Jänner 2021 kam es um 14:05 Uhr zu einem gravierenden Vorfall im europäischen Stromversorgungssystem, der im größten zusammenhängenden Stromnetz der Welt zu einer weitreichenden Netzauftrennung führte. Diese konnte zum Glück durch die hervorragende Arbeit der europäischen Übertragungsnetzbetreiber nach rund einer Stunde wieder behoben werden. Wir sollten uns dennoch nicht in eine falsche Sicherheit wiegen. Dafür gibt es noch viel zu viele offene Fragen, warum es überhaupt so weit kommen konnte. Ein Kommentar von Herbert Saurugg

Karriere

Thomas Mühl ist neuer Geschäftsführer des VÖB

Thomas Mühl ist neuer Geschäftsführer des VÖB

Als neuer Geschäftsführer des Verbands Österreichischer Beton- und Fertigteilwerke (VÖB) treibt Thomas Mühl (44) ab sofort eine strategische Neuausrichtung des VÖB voran mit dem Ziel, ein faires Wettbewerbsumfeld in der Baubranche zu ermöglichen, in dem die Bedeutung und Vorteile von Betonfertigteilen noch sichtbarer werden.

Karriere

Marion Mitsch übernimmt Geschäftsführung des FEEI

Marion Mitsch übernimmt Geschäftsführung des FEEI

Lothar Roitner die übergibt Leitung des Fachverbands der Elektro- und Elektronikindustrie an seine Nachfolgerin.

Karriere

Valerie Höllinger Managing Director bei Austrian Standards

Valerie Höllinger Managing Director bei Austrian Standards

Die erfahrene Managerin und Unternehmerin tritt mit Jänner 2021 in die Geschäftsführung von Austrian Standards International (A.S.I.) ein. Ab 2022 übernimmt die studierte Juristin die Managing Director-Position.